FEUKO Software

Feuko erleichtert alle administrativen Tätigkeiten rund um die Dienstleistungen  eines Feuerungskontrolleurs: Das Überwachen und Archivieren der Messungen interner und externer Kontrolleure, den kantonalen Schriftenverkehr sowie das Weiterverrechnen erbrachter Leistungen an Gemeinden oder an Heizungsfirmen.

Die Software wurde eng mit Geräteherstellern entwickelt und ermöglicht so eine einfache Integration mit der entsprechenden Anlage.

Optional sind folgende Module erhältlich: Brandschutz und Freie Fakturierung.

Möchten Sie mehr über Feuko wissen? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Funktionsumfang

AnlagenAnlagedaten
Anlagen beurteilenAnlagebewertung
  • Jede Anlage wird mit einer elektronischen Karteikarte dargestellt und aktuell gehalten.
  • Einfache Suche nach Objekten, Anlagen und Personen für die individuelle Tourenplanung.
  • Volle Kontrolle über die Termine: was wurde kontrolliert, was schon verrechnet, was schon bezahlt?
  • Einfache Verwaltung der Messungen (inkl. externe) und Schnellauskunft über Zustand der Anlage.
  • Einfaches Eintragen der Meldungen von Servicekontrolleuren und Weiterverrechnung.
  • Messungen ab Messgerät einlesen, automatisch nach LRV bewerten und Rapporte erstellen.
  • Gemeinsamer Terminplan für alle Komponenten, auch für Privat-Einträge.
  • Verwaltung von Arbeitsplänen und -abläufe, von Bestellungen, von Rechnungen und Debitoren inklusive Zahlungsmoral und Mahnwesen.
  • Individueller Auftritt mit eigenem Briefpapier und Logo für Bestellungen, Rapporte, Rechnungen und Mahnungen.
  • Flexibel anpassbar für die individuelle Arbeitsweise und vorbereitet für zukünftige Anforderungen.